Unsere Freizeitbeschäftigungen

Fernsehen

Wir sind neugierig gewesen. Immer nur Fernsehen gucken ist zwar auch ganz nett, aber wie entsteht so ein Bericht? Eine Reportage, Dokumentation, oder gar ein Spielfilm? Was steckt dahinter; und kann man soetwas mit geringen Mitteln nicht auch selber machen?

Solche Fragen konnte mir die Redaktion bei tv38 in Braunschweig beantworten. Und ja, man kann soetwas selber machen.

Wer schon viel mit einer eigenen Videokamera gefilmt hat, oder auch Erfahrung im Umgang mit dem Fotoapparat hat, der hat es möglicherweise etwas leichter.

Wir schauten dann bei unterschiedlichen Produktionen zu und bekammen im Herbst die Anfrage aus dem Studio Salzgitter, ob wir nicht über die Custombike im Dezember berichten mögen. Ja, klar. Wir wollten uns eh das ganze Wochenende dort herumtreiben. Aber wir haben doch noch nie ganz alleine einen Bericht gemacht? Egal. Der Sprung ins kalte Wasser tut gut.

Der Bericht ist gar nicht so schlecht geworden. Sicherlich kann man noch viel mehr machen und vieles anders, aber für unser Erstlingswerk schon ganz brauchbar.